« Alle Übungen

Freiburger Pferderennen

Für 5 bis 30 Spieler, 5 - 10 Minuten, einfach

Beschreibung

Alle Spieler*innen stellen sich mit Besen so im Kreis um die*den Trainer*in auf, dass jede*r nach links und rechts gut Platz hat. Dann beginnen alle Spieler*innen zu joggen.

Jetzt ruft die*der Trainer*in Kommandos, die von den Spieler*innen sofort umgesetzt werden. Nach jedem Kommando wird weiter gejoggt.

Variationen

Kommandos sind:
-Hoch: alle Spieler*innen springen hoch
-Runter: alle Spieler*innen machen eine Liegestütz mit den Händen auf ihrem Besen
-Links: alle Spieler*innen rollen sich nach links ab
-Rechts: alle Spieler*innen rollen sich nach rechts ab
-Hinten: alle Spieler*innen rollen sich nach hinten ab
-Vorne: alle Spieler*innen rollen sich nach vorne ab

Tipps

Vor der Übung sollte die richtige Technik zum Abrollen noch einmal durchgesprochen werde. Gerade für Neulinge ist das noch sehr ungewohnt und wenn vorher die richtige Technik angesprochen wird, können Verletzungen vermieden werden.

Taktischer Hintergrund

Das Freiburger Pferderennen ist eine gute Aufwärm-Übung, um sich an das Fallen zu gewöhnen. Es kann daher gut als Übung vor einer Körperkontakt-Übung verwendet werden.

Impressum | Disclaimer - Rechtliche Hinweise | Datenschutz

© 2016 - 2018 Darmstadt Athenas
Darmstadt Athenas and its activities are not licensed by, sponsored by or associated with Warner Bros., J.K. Rowling or their affiliates.
'Quidditch', 'Harry Potter', and all related names, characters, and indicia are trademarks of © Warner Bros. – Harry Potter publishing rights © J.K. Rowling.